bildung mit koepfchen

header hhg mobile schmal

Wirtschaftliche Themenfelder finden sich in den Bildungsstandards bereits in Klasse 5. Dort sind sie integriert in den Geografieunterricht.

Später dann, ab Klasse 8 wechseln sich Geografie und Gemeinschaftskunde als Leitfächer für wirtschaftliche Fragestellungen ab.

In der Kursstufe gibt es dann ein eigenes 4-stündiges Fach Wirtschaft, das man belegen kann. In diesem Fach kann man auch die schriftliche Abiturprüfung ablegen. Siehe hierzu den Download zum Wahlkernfach Wirtschaft (846), der wesentliche Eckpunkte beschreibt.