bildung mit koepfchen

header hhg mobile schmal

1. Was ist Latein?

rom2 257 470x352Latein ist wieder „in“. Dabei handelt es sich doch um eine Sprache, die schon vor über 2000 Jahren gesprochen wurde. Aber diese Sprache hatte und hat es in sich. Sie gilt als die „Mutter der Sprachen“ und das hat seinen guten Grund. Die Römer beherrschten ein Weltreich, das sich über Europa, Afrika und Asien erstreckte. Mit der Ausbreitung der Herrschaft erfolgte auch die Ausbreitung der Sprache und der Kultur. Die Römer verschwanden irgendwann aus den eroberten Ländern und aus der Geschichte. Nicht so ihre Sprache und ihre Kultur. Sie blieben und sorgten auch noch nach Jahrhunderten dafür, dass sich die Menschen unterschiedlichster Nationalität näher kommen und verstehen konnten. 

 

 2. Warum Latein?

Latein ist keine Sprache, mit der man im nächsten Urlaub ein Hotel reservieren oder Brötchen kaufen kann. Aber Latein ist eine Sprache, mit der wir jeden Tag, in jedem Schulfach auf die eine oder andere Weise konfrontiert werden. Latein zu lernen bedeutet, sich ein breites, solides Fundament anzulegen, für den Umgang mit der eigenen Muttersprache, für das Verständnis vielfältiger Fach- und Fremdwörter, für das Erlernen anderer Sprachen, für das systematische Lernen und zur Förderung von Genauigkeit und Konzentration. 

3. Latein am HHG!

Latein kann am Hermann Hesse-Gymnasium ab Klasse 6 als zweite Fremdsprache gewählt werden. Erste Einblicke in das neue Fach bekommen die Fünftklässler in einer „Probestunde“ und weitere Informationen und Zeit für Rückfragen gibt es bei einem Elternabend im zweiten Halbjahr. Die ersten drei Jahre des Lateinunterrichts sind die Lehrbuchphase. Hier werden die Grundlagen der Sprache, aber auch des römischen Alltags, der Geschichte und Archäologie anhand des Lehrbuchs „Cursus“ gelegt. 

 

Rita Schuler (Fachschaftsleitung Latein)

 

Iuppiter arce sua totum cum spectat in orbem, nil nisi Romanum, quod tueatur, habet.
(Wenn Jupiter von seiner Burg das ganze Erdenrund betrachtet, hat er nichts, was er sieht, das nicht römisch wäre.)
(Ovid, Fasi I 85f)

Bildungsplan 2016 für das Fach Latein als 2. Fremdsprache (externer Link)

Schulcurriculum Latein Klassen 6-8

Schulcurriculum Latein Klasse 9-10