bildung mit koepfchen

header hhg mobile schmal

Unterstufentheater

Zielgruppe: Klassen 5 bis 7

Zeit: mittwochs, 8. + 9. Stunde

Inhalt: Nach einer Phase des gemeinsamen Kennenlernens und spielerischen Annäherungen an die Herausforderungen des Schauspielerns wird ein gemeinsames Theaterstück einstudiert, das am Ende des Schuljahres zur Aufführung kommt. In der Theater-AG wird nicht nur geprobt, sondern es werden auch Kostüme und Masken entworfen sowie Bühnenbilder gemeinsam gebaut und gestaltet. Fester Bestandteil sind neben den wöchentlichen Proben auch verschiedene Probentage und Wochenenden.

Leitung: Frau Gimber, Frau Buchholz